Moritz Nückel

Geschäftsführer B&N compliance GmbH
Technische Leitung der zugelassenen Sachverständigenorganisation nach § 52 AwSV
Sachverständiger nach § 53 AwSV
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für umweltrechtliche Genehmigungsverfahren im Bereich Wasser
Zugelassener Umweltgutachter EMAS
Leitender Auditor ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001

Moritz hat rund 40 Jahre Erfahrung im anlagenbezogenen Gewässer- und betrieblichen Umweltschutz und ist der Netzwerker und strategische Kopf der B&N compliance GmbH. Sein Markenzeichen: er ist bekennender Weinliebhaber.

Kontakt: moritznueckel@bncompliance.de

Dr. Annika Blarr

Geschäftsführerin B&N compliance GmbH
Stellvertretende technische Leitung der zugelassenen Sachverständigenorganisation nach § 52 AwSV
Sachverständige nach § 53 AwSV
Zugelassene Umweltgutachterin EMAS
Leitende Auditorin ISO 14001, ISO 50001
EMASplus Gutachterin
Leitende Auditorin Responsible Steel

Annika hat mehr als 15 Jahre berufliche Erfahrung im betrieblichen Umweltschutz und bei der Zertifizierung von Nachhaltigkeitsaussagen sowie 5 Jahre im anlagenbezogenen Gewässerschutz. Zusammen mit Moritz bildet sie das Kernteam des Unternehmens. Ihre besondere Stärke liegt im interdisziplinären Denken. Annika liebt die Ostsee.

Kontakt: annikablarr@bncompliance.de

Ina Nückel

Sachverständige nach § 53 AwSV
Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für umweltrechtliche Genehmigungsverfahren im Bereich Oberflächenbehandlung
Vom BAFA anerkannte Energieauditorin
Umweltauditorin
Sicherheitsingenieurin
Fachexpertin für die Erstellung von Genehmigungsanträgen nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz, dem Wasserhaushalts- und Landeswassergesetz für die Industrie

Ina kann auf mehr als 15 Jahre erfolgreicher Arbeit im betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz zurückblicken. Dabei stand und steht sie stets felsenfest an der Seite ihrer vielen Kunden in guten wie in schlechten Zeiten. Sie fühlt sich mit ihrer Familie auf den nordfriesischen Inseln wohl.

Kontakt: inanueckel@bncompliance.de

Alexander Blarr

Sachverständiger nach § 53 AwSV
Agrarökonom und praktischer Landwirt
Fachexperte für Biogasanlagen und JGS-Anlagen, Fahrsiloanlagen sowie Stallum- und Neubauten im landwirtschaftlichen Bereich

Alex ist bekannt für sein analytisches Denken und seine strukturierte Herangehensweise. Auch bei komplexen technischen Fragestellungen lässt er nicht locker, bis eine gute Lösung gefunden ist. Alex kennt alle aktuellen Herausforderungen der heutigen Landwirtschaft und bringt Bodenhaftung ins Team. Er kann rund 10 Jahre Berufserfahrung in der landwirtschaftlichen Unternehmensberatung und als praktischer Landwirt vorweisen.

Kontakt: alexblarr@bncompliance.de

Simone von Schlichtkrull-Guse

Sachverständige nach § 53 AwSV
Fachexpertin für die Genehmigungsplanung nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz und dem Baugesetzbuch inkl. Erstellung von Explosionsschutzdokumenten und Störfallkonzepten für Biogasanlagen
Berufenes Mitglied der DWA-Arbeitsgruppe IG-6.15 der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. zur Erarbeitung der TRwS 793 „Biogasanlagen“
Berufenes Mitglied der Arbeitskreise Genehmigung sowie Abfall- und Düngemittelrecht des Fachverbandes Biogas e. V.

Simone hat das Thema Biogasanlagen in Deutschland seit 2004 als Projektingenieurin maßgeblich begleitet. Ihre besondere Stärke ist neben ihrer nunmehr fast 20-jährigen einschlägigen Berufserfahrung ihr hohes Fachwissen bzgl. Wasserrecht, Genehmigungsrecht, TRAS 120, Sicherheitsregeln, StörfallV, BetriebssicherheitsV, Explosionsschutz an Biogasanlagen und biogenen Abfällen. Sie ist fachlich und menschlich eine große Bereicherung für unser Team.

Kontakt: simoneschlichtkrull@bncompliance.de

Ulrich Siemers

Sachverständiger nach § 53 AwSV
Fachexperte für Konformitätsbewertung und Erarbeitung von Explosionsschutzkonzepten für Oberflächenbeschichtungsanlagen
Aktive Mitgestaltung von technischen Regeln (EN-Normen, VDMA-Einheitsblätter, DGUV-Informationen) für Oberflächenbeschichtungsanlagen und Absauganlagen

Ulrich kann auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in Belangen des betrieblichen Umweltschutzes und der Genehmigungspraxis für Industrieanlagen zurückgreifen. Er steht dem Team mit seiner hohen Fachkompetenz in der genehmigungsfähigen Anlagenplanung, Umsetzung, Betriebsführung und Anlagensicherheit immer mit fundiertem Rat zur Seite.
Er liebt es, mit dem Mountainbike ausdauernd Berge hinauf und hinab zu fahren.

Kontakt: ulrichsiemers@bncompliance.de

Tobias Bongard

Fachprüfer AwSV, Prüfer von Leichtflüssigkeitsabscheideranlagen nach DIN 1999 / EN 858
Dozent beim BEW (Bildungszentrum für die Ver- und Entsorgungswirtschaft gGmbH) Duisburg für die Ausbildung von Sach- und Fachkundigen zur Prüfung von Abscheideranlagen

Tobias ist ausgewiesener Experte für Ableitflächen und Auffangräume von Tankstellen, Eigenverbrauchstankstellen, unterirdische Rohrleitungen und Abscheidersysteme (Ölabscheider, Koaleszenzabscheider). Außerdem beschäftigt er sich seit mehr als 20 Jahren mit Altanlagensanierungen. Er kennt (fast) jede Tankstelle im Umkreis von 100 km. Tobias ist unser bester Praktiker mit großer Fachkompetenz auf den wir vor Ort in schwierigen Situationen nicht verzichten können.

Kontakt: tobiasbongard@bncompliance.de

Axel Steigüber

Sachverständiger nach § 53 AwSV
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für umweltrechtliche Genehmigungsverfahren im Bereich Wasser
Beratender Ingenieur der Ingenieurkammer-Bau NRW mit Bauvorlageberechtigung gem. Landesbauordnung NRW

Axel kann auf mehr als 40 Jahre Berufspraxis mit Schwerpunkt betrieblicher Wasserwirtschaft zurückblicken. 9 Jahre davon war er als Regierungsbaubeamter in der staatlichen Umweltverwaltung beschäftigt. Man kann ohne Übertreibung sagen, dass Axel die Wasserwirtschaft in den Genen liegt. Mit seiner großen Erfahrung ist er für alle AwSV-Projekte ein Gewinn.

Kontakt: axelsteigueber@bncompliance.de